Ab Wann Muss Ich Eine Pizza Nicht Mehr Annehmen

Ist das gelieferte essen dagegen kalt, muss man es nicht entgegennehmen und bezahlen. Ab wann der besteller in dem fall den rücktritt erklären kann, ist gesetzlich nicht festgelegt. Wenn ja, dann muss man das essen eine stunde später nicht mehr annehmen. Haben die speisen nicht die gewünschte. .

Bringt der lieferant beispielsweise eine kalte pizza, muss der kunde diese nicht annehmen. Darauf weisen verbraucherschützer hin. Haben die speisen nicht die gewünschte. 14. 06. 2016 um 15:58 uhr.

Doch ist das essen bei der lieferung bereits kalt, muss der kunde die ware nicht annehmen. Ab wann der besteller in dem fall den rücktritt erklären kann, ist gesetzlich nicht festgelegt. Bei einer pizza ist jedoch von einer üblichen und zumutbaren wartezeit von ca. 30 bis 45 minuten. Wer eine pizza bestellt, darf erwarten, dass die pizza warm ist. Ist das gelieferte essen dagegen kalt, muss man es nicht entgegennehmen und bezahlen. Ab wann der besteller in dem fall den rücktritt erklären kann, ist gesetzlich nicht festgelegt. Bei einer pizza ist jedoch von einer üblichen und zumutbaren wartezeit von ca. Wann muss ich eine pizza nicht mehr annehmen?

Leave a Comment